Bitte beachten Sie: Es gelten weiterhin strenge Hygieneregeln. Das Tragen eines Mundschutzes wird u. a. empfohlen. -- Weiterer Hinweis: „Derzeit besteht eine WARTEZEIT von 8-10 Wochen. Mit der Bitte um Berücksichtigung." -- Bleiben Sie gesund!

Auf Grund der Virusgrippe 2020
können momentan leider keine Termine angeboten werden!

 

|  Psycho-SOMATISCHE Analyse   |
|    Die geheimen Botschaften des Körpers entschlüsseln    |


Kurs 1.  KLARHEIT
Wer bin ich, was will ich, und wie verhalte ich mich im Alltag?
» 90-minütige Impulsvorträge | Für Einsteiger und Personen mit Vorwissen über Menschenkenntnis (Pflichtteil)
1a.  Gesichter wahrnehmen — Einleitung, Biologie, Historie, die Dreiteilung des Gesichts.
1b.  Wer bin ich? — Die drei Grundcharaktere (Bewegung, Empfindung-Denk, Ruhe)
1c.  Arbeitsweise, Körperhaltung und Kommunikation —  Wie zeigt sich mein Temperament (akut und chronisch)?


Kurs 2. WEITSICHT
Bin ich der, der ich bin, und wie zeige ich mich anderen Menschen?
» 90-minütige Impulsvorträge | Für Anwender von Menschenkenntnis und Kommunikation (Pflichtteil)
2a.  Wer bin ich wirklich? — Die fünf kombinierten Charaktere
2b.  Hören Sie sich reden? — Reden – Hören und Verstehen (Die kurz- und langfristigen Ziele)
2c.  Sehen Sie, was Sie hören? — Mimik – Sehen und Verstehen (Über die kurz- und langfristigen Einstellungen)


NEU  . . .  !!  Kurzvortrag / Referat  !!
Thema: LOUIS DE FUNÈS (frz. Schauspieler) – Betrachtung des Gesichts nach den Erkenntnissen der Menschenkenntnis-Lehre (Physiognomik)


Kurs 3. ERKENNTNIS
Besitze ich Ausstrahlung, und wie wirke ich auf andere Menschen?
» Für Fortgeschrittene in der Wesenslehre (Quereinstieg möglich)
3a.  Besitze ich Freude und Kreativität? — Die Helioda (Die Ausstrahlung von Haut und Augen)
3b.  Von geistiger Fülle und Leere — Das Neutrale Naturell
3c.  Die 12 Blickrichtungen — Das „Fenster zur Seele“ und die drei Augengrundhaltungen


Kurs 4. EINSICHT
Bin ich ein Original oder ein Selbstdarsteller, und kenne ich die Gründe meiner Motivation?
» Für Experten in der Charakterkunde (Quereinstieg möglich)
4a.  Fünf Lebenseinstellungen, fünf Motivationen — Die Kopfprofile (Die fünf Kopfachsen)
4b.  Von Ausdauer und Beharrlichkeit, von Entscheidungsfreude und Zuverlässigkeit — Kinn und Unterkiefer
4c.  Körpersprache: Frisuren und Bärte — Von bewussten Entscheidungen mit oft unbewusster Wirkung)


ORGANISATORISCHES

•  Seminarort: Praxis Sven Bruns, Hunäus-Straße 5, 29323 Wietze
•  Anmeldungen unter E-Mail: info @ betrachtungssicht .de, spätestens 7 Tage vor dem Seminartag.
•  In der Kursgebühr enthalten: Obst, Kekse, Wasser, sowie die Seminarunterlagen (nur als PDF möglich). 


KOMPETENZSEMINARE – Vom Ganzen zum Detail

5.  Tagesstimmung – Die Augen, der Mund, und die Körpersprache
(Deutung: Augen, Mund; plus Wiederholung: 12 Blickrichtungen, 4 Temperamente)

6.  Lebenslauf – Kann ich mich durchsetzen? Strebe ich nach Selbstverwirklichung?
(Deutung: Nase, Ohren; plus Wiederholung: 5 Kopfformen)

7.  Herzlichkeit – Die körperliche Widerstandskraft, die Entscheidungsfreude und die Flexibilität
(Deutung: Gesichtsknochen: Magnetismus/Elektrizität, Jochbeine; Haut: Od/Medioma, Wärme, Attraktion)

8.  Kernkompetenz – Die drei Kopfseiten – Die unbewussten Fähigkeiten
(Deutung: Seitenhaupt/Schläfe, Hinterkopf, Oberkopf)

9.  Fachkompetenz – Die Stirn und die geistigen Gehirnkräfte (Wie gehe ich mit Menschen um, wie aufmerksam bin ich?)
(Deutung: Dreiteilung der Stirn, Stirnfalten waagerecht/senkrecht, Stirnregionen)

10. Vitalität – Der Gesundheitszustand, die Reserve- und die Liebeskraft
(Deutung: Wangen, Hals, Nacken; plus Wiederholung der Themen 5-9)

11. Lügen erkennen, und Körpersprache
(Deutung: Augen, drei weitere Blickrichtungen, die Körperhaltung, die Hände/Finger)

12a. Vom Detail → zurück → zum Ganzen
(Trainingskurs: Wiederholung aller Themen, Fragen/Antworten)

12b. THERAPEUTEN-Seminar:  Die Organ-Reflexzonen im Gesicht (Patho-Physiognomik)
(Themen: Krankheiten, Psychosomatik und „Stress“ im Gesicht und am Körper erkennen und darauf hinweisen lernen, inkl. TCM)