Ab Mo. 25. Mai 2020 sind alle personennahen Dienstleistungen wieder gestattet. -- Es gelten jedoch bis auf Weiteres strenge Hygieneregeln auf Grund der Virusgrippe-Infektionsgefahr. Das Tragen eines Mundschutzes wird u. a. empfohlen. -- Weiterer Hinweis: „Derzeit besteht eine WARTEZEIT von 8-10 Wochen. Neue Patient/inn/en können erst wieder im Juli 2020 angenommen werden. Mit der Bitte um Berücksichtigung." -- Bleiben Sie gesund!

Was ist Physiognomik? (Teil 2.)

Gesicht, Kopf und Körper – Verschiedene Proportionen – Verschiedene ZieleSven Bruns, Seminare, Heilpraktiker, Wietze, Celle, Norden, Norddeich, Ostfriesland

Wir sind 7,67 Mrd. Menschen (Stand 2019) auf unserem Erdenplaneten und wir sehen alle relativ ähnlich aus,
und doch sind wir so unterschiedlich wie die Lebewesen in der Tier- und Pflanzenwelt oder unser Fingerabdruck.

Das Innere zeigt sich im Außen als „Körpersprache“ und Mimik verstehen wir als „Gesichter lesen“.
Einen verärgerten Menschen (Mund grimmig, Haut rötlich) erkennt jeder, auch eine traurige Person (Mundwinkel und Augenlider hängend), in jeder Zivilisation und bei allen Völkern der Erde (Charles Darwin, 1809-1882). Nervöse „Zeichen“ und kleine Bewegungen nimmt ein jeder Mensch am Gegenüber (unbewusst) wahr. Doch was bedeuten sie?

Wir müssen hinterfragen!
…denn der Mensch und alles Lebende wird beeinflusst durch
:
die Gene (35-50 %), das Elternhaus, die Kultur, das Klima, die Schule, den Wohnort, die Arbeit, die Sprachen,
Freundschaften und die Beziehung, die Ernährung, unsere Erfahrungen (auch Traumata), Erkrankungen und Unfälle.
Und doch lassen sich bestimmte Verhaltensweisen und Reaktionen erklären und auch vorhersagen.

Psycho-SOMATISCHE Analyse – Seminare
erklären Ihnen die natürlichen Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele. Lernen Sie sich und andere Menschen besser kennen.
Nach den Seminaren verstehen besser, wie Sie „ticken“, wie Sie Ihre vermeintlichen Schwächen als Stärke nutzen, warum Sie was vorwärts treibt und ob es überhaupt Herausforderungen gibt. Sie werden lernen, das Wesen eines Menschen (und Ihr eigenes!), an Hand von Gesicht, Kopf, Körper, Haut, Kommunikation und Körpersprache zu erkennen und zu verstehen. Auch, wie sich das Temperament auf unsere Arbeitsweise, Kommunikation und Körperhaltung auswirkt und unsere verborgenen Ziele zeigt. Auch werden Sie erfahren, was „nervöse Zeichen“ (Bewegungen und Berührungen im Gespräch) bedeuten, welche tiefergehenden Themen dann „angekratzt“ wurden, was die Feinheiten und Proportionen der verschiedenen menschlichen Anlagen über die Möglichkeiten eines Menschen aussagen – beruflich wie privat – und das alles für ein zufriedenes, zielführendes und harmonisches Miteinander!

Der Edle strebt nach Harmonie, nicht nach Gleichheit.
( Konfuzius, chin. Philosoph ca. 500 v.Chr. )


 

 

 

Zu den Texthinweisen *),  1),  2) 
HIER ⇒ Hinweise, Warnungen, Rechte und Anmerkungen.